Am 11. Februar geht es im ev. Gemeindehaus in Isselburg närrisch zu

In kleinem Rahmen, aber gemeinsam mit einhundert Besuchern feiern die kleinen Narren und Närrinen am 11. Februar im evangelischen Gemeindehaus in Isselburg ihren Karneval. “Mit dabei sein werden die Minigarde und die Juniorgarde sowie eine Garde aus Haffen und natürlich das Kinderprinzenpaar Marit Meyer und Marlon Weyer”, erzählten Melanie Meyer und Nadine Weyer, hauptsächlich wird die Veranstaltung von Melanie Meyer und Monique Waerder organisiert. Für die Besucher steht Kaffee und Kuchen bereit.

Eintrittskarten gibt es nicht mehr, denn die zur Verfügung stehenden 100 Karten waren innerhalb von zwei Tagen vergriffen.

Schreibe einen Kommentar