Zahl der Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern steigt.

Die Krankenhäuser im Kreisgebiet melden steigende Zahlen bei den Covid-19-Paitienten. Das Klinikum Westmünsterland, bestehend aus den Krankenhäusern in Ahaus, Bocholt, Borken und Stadtlohn, versorgt aktuell insgesamt 8 Corona-Patienten, davon befinden sich 3 Patienten auf der Intensivstation. Im St. Antonius-Hospital in Gronau befinden sich derzeit 5 Corona-Patienen, davon 2 auf der Intensivstation.

Die Telefon-Hotline des Kreisgesundheitsamtes Borken zum Coronavirus für medizinische Fragen, sowie zur Impfung und Testung ist unter der Rufnummer 02861/681-1616 montags bis freitags von 8.30 bis 16 Uhr zu erreichen.
-Anzeige- Schatzinsel



		

Schreibe einen Kommentar