50-jähriges Jubiläum der Musikschule ist Teil der JSSKS-Sitzung am Mittwoch

Zweigstellenleiter Guido Schrader stellt die Aufwendungen für die Jubiläumsfeier der Musikschule vor (© Frithjof Nowakewitz)

Am kommenden Mittwoch (1.9.) tagt in der Bürgerhalle Herzebocholt um 17:30 Uhr der Ausschuss für Jugend, Schule, Sport, Kultur, Soziales. Die Tagesordnung umfasst 12 Punkte im öffentlichen und 3 Punkte im nicht öffentlichen Teil.

Ein Tagesordnungspunkt ist das 50-jährige Bestehen der Isselbuger Musikschule, das im kommenden Jahr begangen werden soll. In der Sitzung wird Zweigstellenleiter Guido Schrader die voraussichtlichen Aufwendungen darstellen.

Extra Zeit zum Lernen

In der Sitzung geht es auch um das Thema “Extra Zeit zum Lernen in NRW”. Hier hatte der Rat bereits am 23. Juni beschlossen, Kontakt zu den OGS-Betreuungsträgern aufzunehmen, um zu klären, ob diese sich vorstellen könnten, ein außerschulisches Bildungsangebot, beispielsweise schon in den Herbstferien auszurichten. Grundlage dafür sind die entsprechenden Förderrichtlinien des Landes NRW. Wie aus der Sitzungsvorlage hervorgeht, haben sowohl der Caritasverband für das Dekanat Bocholt e. V., als auch die DRK gGmbH in der Funktion der OGS-Betreuungsträger Interesse an der Ausrichtung des zusätzlichen außerschulischen Bildungsangebotes gezeigt.

Anträge vom SV Werth und SuS Isselburg

Der SuS Isselburg hat Anträge zur Erneuerung der mittlerweile mehr 30-jährigen Trainerhäuschen, sowie zur Umsrüstung der Flutlichtmasten auf LED-Beleuchtung gestellt. Der SV Werth beantragt den Austausch der Kältetechnik der Kühlanlage im Vereinsheim in die Prioritätenliste 2022 mit Berücksichtigung der finanzellen Mittel in Höhe von 6.000 Euro in den Haushalt 2022 aufzunehmen. Zudem stellt der SVW einen Antrag auf Gewährung eines Investitionszuschuss zur Anschaffung von Geräten zur Pflege der Sportanlagen und einen Antrag auf Erstellung eines Unterstandes am Beachvolleyballfeld.

Weitere Themen sind die Prioritätenliste für Investitionsmaßnahmen und Investitionszuschüsse im Bereich Sport, sowie die Erstellung des Sportentwicklungsplanes.

Schreibe einen Kommentar