Das DRK bietet Nikolaus-Service an

Der Nikolaus ist wieder da. Zumindest kann man ihn buchen, wenn man ihn braucht. Vor vielen Jahren, die Älteren werden sich noch daran erinnern, war Bernhard Scholten am 6. Dezember als Nikolaus ein viel beschäftigter Mann.

Wer die beiden Herren sind, wird nicht verraten. Nennen wir sie einfach Nikolaus und Knecht Ruprecht (Foto: Frithjof Nowakewitz)
Wer die beiden Herren sind, wird nicht verraten. Nennen wir sie einfach Nikolaus und Knecht Ruprecht (Foto: Frithjof Nowakewitz)

Das DRK hat die alte Tradition schon im vergangenen Jahr aufleben lassen und bietet ab sofort diesen Service gegen eine kleine Spende jetzt auch wieder an.

Die meisten Kinder freuen sich, wenn sie Besuch vom Nikolaus und Knecht Ruprecht bekommen. Eltern, die dies möchten, können sich an Sylvia Juttner-Sicking (0162-7476754) wenden.

Schreibe einen Kommentar