Teakwondo-Sportler bestehen Prüfungen

Am 9. Juni wurde die erste Kup Prüfung des Jidokwan Isselburg im Sportpark Isselburg abgehalten. Insgesamt 8 Sportler stellten sich dabei einem offiziellen Prüfer des Jidokwan WTF (World Taekwondo Federation).

Eine intensive Vorbereitung in den letzten Wochen wurde bei dieser Prüfung sichtbar. Die Sportler zeigten durchweg recht gute Leistungen. Die umfangsreichste Prüfung legte Mohamed Hakim (11 Jahre) zum Blau Gurt 4 Kup ab.

Die Prüfung erfolgte in den Disziplinen Formenlauf, Einschrittkampf, Selbstverteidigung und Wettkampftechniken, wobei der Schwerpunkt der Prüfung im Freikampf lag. Nach zweistündiger Prüfung konnten alle Teilnehmer ihre Urkunden zum nächst höheren Kup Grad in Empfang nehmen.

Die Trainer Jörg Buchowski und Erich Schwarzenberg zeigten sich mit den gezeigten Leistungen ihrer Schüler sehr zu frieden.

hdr
hdr

Folgende Sportler bestanden die Prüfung:

Jana Selke -  6 Jahre - Weiß-Gelb

Eric Selke  -9 Jahre - Weiß-Gelb

Hussein Rahi - 9 Jahre - Weiß-Gelb

Ian Schneider - 6 Jahre - Gelb

Lena Paletta - 8 Jahre - Gelb-Grün

Zeynep Fidan - 9 Jahre - Grün

Swendiana Fidan - 11 Jahre - Grün

Mohamed Hakim - 11 Jahre - Blau



Schreibe einen Kommentar