Isselschule bei Kreiswettbewerb erfolgreich

Beim kreisweiten Schulwettbewerb „Entdecke die Natur – in deiner Umgebung“ von der Naturfördergesellschaft (NFG) Kreis Borken hat die Klasse 2a der Isselschule den dritten Platz belegt. 

An dem Wettbewerb nahmen insgesamt 400 Kinder in 16 Klassen und zwei OGS-Gruppen aus dem Kreis Borken teil. Für sie ging es raus in die Natur – wo sie rund 150 verschiedene Tier- und Pflanzenarten fanden, die sie dann auf vielfältige Weise in Steckbriefen darstellten. Martin Hillenbrand, Vorsitzender der NFG, die den Wettbewerb ausgerichtet hatte, lobte die vielen einfallsreichen und bunten Beiträge. Die Baum-Steckbriefe der Schülerinnen und Schüler der Isselschule honorierte die Jury mit dem dritten Preis. Als Belohnung können sie sich über einen Ausflug zur Biologischen Station Zwillbrock oder Waldexkursionen mit den Revierförstern im Nord- und Südkreis freuen.

Die Siegerklasse 4a der Josef Grundschule Borken kann sich übrigens über einen Gutschein für einen Ausflug in den Tierpark Anholter Schweiz freuen.

 



Schreibe einen Kommentar