Rollerfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit

Gestern führten Polizeibeamte auf der Straße Münsterdeich eine Geschwindigkeitskontrolle durch, bei der gegen 15.45 Uhr ein 26-jähriger Motorrollerfahrer aus Isselburg mit einer Geschwindigkeit von 44 km/h gemessen wurde.

Bei der weiteren Überprüfung stellten die Beamten fest,  dass der 26-Jährige nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Zudem muss er nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Schreibe einen Kommentar