Kinderbewegungsabzeichen im DRK-Haus für Kinder

Gesunde Ernährung ist wichtig. Bewegung auch. Beides spielte am Freitag, dem 7. November im DRK-Haus für Kinder eine wichtige Rolle. Die Kleinen starteten auf einem vorbereiteten Parcour zu Kibaz, dem Kinderbewegungsabzeichen. Kibaz ist ein Baustein zum Programm "NRW bewegt seine Kinder".

kibaz
Foto: Privat

An fünf verschiedenen Stationen waren Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen vorbereitet. Die Kinder hatten bei der Bewältigung des Parcours viel Spaß. Die unterschiedlichen Bausteine umfassten die motorische Entwicklung, Wahrnehmungsentwicklung, psychisch-emotionale Entwiclung, soziale Entwicklung und kognitive Entwicklung. So wurde mit viel Begeisterung balanciert, geklettert, jongliert und sogar ein Krankentransport durch ein Parcour gefahren. Jedes Kind bekam eine Laufkarte und konnte damit den gesamten Bewegungsparcour durchlaufen. Zum Abschluss gab es eine Urkunde.

Die Eltern freuten sich nicht nur über und für ihre Kinder. Auch für die Mühe, die sich die Mitarbeiterinnen des DRK-Hauses gemacht hatten, gab es von den Eltern viel Lob. Wie eingangs erwähnt, ist auch die gesunde Ernährung wichtig. Mit einem entsprechenden Snack konnten sich Kinder und Eltern in einer Pause stärken.



Schreibe einen Kommentar