Versammlung und Ehrung der Isselburger Kolpingfamilie

Am vergangenen Sonntagvormittag (11.03) fanden sich 71 Kolpingmitglieder im Pfarrzentrum ein. Nach einem reichhaltigen Frühstück eröffnete der erste Vorsitzende Bernhard Meyer die Versammlung. Über die Arbeit des Vorstandes berichtete Hermann Böink.

Die Aktivitäten der Senioren wurden von Marga Oymanns dargestellt. Erstmalig informierte Maren Feldhaus über den Kreis der “Jungen Familien. Wie seit vielen Jahren stellte Traudel Feldhaus den Kassenbericht vor. Die ordnungsgemäße Kassenführung bestätigte für die Prüfer Hans-Gerd Kappell, der die Entlastung des Vorstandes beantragte. Die Anwesenden folgten gerne diesem Antrag und bestätigten anschließend Traudel Feldhaus in ihrem Amt. Auch die Beisitzerinnen Andrea Kappell, Irene Löhrmann und Sara Seligmann wurden wiedergewählt.

Verstärkt wird der Vorstand durch Ingrid Kreuzwald. Im Amt bestätigt werden auch die Kassenprüfer Berni Schmitz und Hans-Gerd Kappell. Für Thomas Purwin wird Monika Wolsing als Kassenprüferin gewählt. Der 1. Vorsitzende überreichte anschließend den Jubilaren ihre Reisegutscheine für Kolpingferienhäuser. Auf Anfrage erklärten sich spontan einige Mitglieder bereit, den Besuchsdienst im Altenheim zu unterstützen. Mit Hinweisen auf den Basar im Herbst endete die Versammlung.

Auf dem Bild von links:  Silvia Bulten, Sandra Zey, Edelgard Daxenberger, Gundi Loskamp, Hans Nehring, Angela Zimmermann (vorn) und Bernhard Meyer, Josef Haddick, Werner Blecking, Christoph Kock (hinten)

Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar