Jahreshauptversammlung des Isselburger Blasorchester

Heinz Streuff (Archivfoto)
Heinz Streuff (Archivfoto)

Am Freitag, dem 23. März findet um 20 Uhr in der Gaststätte Langenhorst die Jahreshauptversammlung des Isselburger Blasorchester statt. Neben dem Geschäftsbericht, Jugendbericht und dem Kassenbericht stehen auch Fachthemen der einzelnen Orchester auf der Tagesordnung.

Darüber hinaus werden auch wieder zahlreiche Ehrungen vorgenommen. Wie der Vorsitzende Heinz Streuff (Foto) im Vorfeld mitteilt, werden auch in diesem Jahr zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue ausgezeichnet.

Darüber hinaus gibt es fünf Mitglieder, die seit 10 Jahren aktiv im Jugendblasorchester musizieren. Auch die Vereinsmitglieder, die auf Landes-, bzw. Bundesebene Preise errungen haben, werden ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar