CDU-Mitglieder bestimmen über Bürgermeisterkandidat

Olaf Roßmüller (CDU) möchte Bürgermeister von Isselburg werden

Am kommenden Donnerstag, dem 29.12. findet im Saal Langenhorst eine Mitgliederversammlung der CDU Isselburg statt. Der einzig wichtige Tagesordnungspunkt ist die Wahl des Bürgermeisterkandidaten. 

Wie berichtet, hat der CDU-Vorstand Olaf Roßmüller als Kandidaten für das Bürgermeisteramt vorgeschlagen. Dieser Vorschlag muss von den Mitgliedern in der anstehenden Versammlung abgesegnet werden. Allerdings können in der Versammlung auch andere Vorschläge eingebracht werden. Die Versammlung beginnt um 19:30 Uhr.

Ulrich Gühnen mahnt Geschlossenheit an

Ulrich Gühnen bittet die Mitglieder in seiner Eigenschaft als Stadtverbandsvorsitzender um zahlreiches Erscheinen, sowie um Geschlossenheit. “Wir als Isselburger CDU haben die Chance, bald den Isselburger Bürgermeister zu stellen. Dazu müssen wir eine starke Gemeinschaft sein, die an einem Strang zieht und in der jeder jedem hilft. Widerstrebende Interessen haben schon mehrmals unsere Chancen auf einen politischen Wechsel im Bürgermeisteramt beeinträchtigt. Deshalb bitte ich Sie, diesmal geschlossen in den Wahlkampf zu gehen und Einigkeit zu zeigen”, heißt es in dem Anschreiben an die Mitglieder.

Schreibe einen Kommentar