Jim Bäm Boogie Trouble gastiert im Pitt

Andres "Zwiebel" Swiatlowski ist die eine Hälfte von "Jim Bäm Boogie Trouble"

Am 20. August gastiert im Pitt in Suderwick wieder die Rockabilly-Formation Jim Bäm Boogie Trouble. Das aus  Andreas (Zwiebel) Swiatlowski und Daniel Lackmann bestehende Duo tritt nicht zum ersten Mal im Pitt auf.

Erst kurz mit Ihrer Musik im Rampenlicht, macht das Rockabilly Duo „Jim Bäm Boogie Trouble“ Furore. Kürzlich beim Dynamite Bandcontest, unter 150 Bands mit dem 3. Platz geehrt, eilen „Zwiebel“ (Andres`Swiatlowski) und „Bumblebee“ Daniel Lackermann von Gig zu Gig. Das Panikorchester bestehend aus den beiden Musikern, einem Trittbrettschlagzeug, Gitarre, Bluesharp, Waschbrett und Contrabass, liefert genialen Rockabilly, Blues, Country und Hillbilly ab.
Vor knapp zwei Jahren, gaben die Zwei imPitt in Suderwick ihr erstes Konzert und sind seitdem auf Erfolgskurs. Jetzt feiern Sie ihre erste CD. Zusammen mit dem Wirt vom Pitt hoffen Sie natürlich auf einen vollen Saal. “Für die entsprechende musikalische Stimmung, werden wir schon sorgen”, erklärt “Zwiebel“.

Das Konzert findet am 20. 08. 2011 im Saal zum Pitt statt. Der Einlass ist um 20:00, der Beginn wird gegen 21:00 Uhr sein. Karten wird es im Vorverkauf beim BBV und der Gaststätte Zum Pitt für 5 Euro geben. BBV Abonnenten zahlen beim BBV 4 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse werden 7 Euro verlangt.

Weitere Highlights beim Pitt:

26.08.11 Take Two Rock-Cover Party
10.09.11 Cotton Street Rock-Cover Party
31.10.11 Glen Gar & Celtic Stepfire Irischer Abend
17.12.11 Sheevón Irish Christmas

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar