Ehrungen bei der Kolpingsfamilie

Am heutigen Sonntag konnte die Kolpingsfamilie Isselburg trotz widriger Wetterbedingungen 81 Mitglieder begrüßen. Vor dem gemeinsamen Frühstück wurde durch den Präses Pastor Klaus Winkel die Ehrung der Jubilare sowie die Aufnahme der Neumitglieder vorgenommen.

Auf 60 Jahre Mitgliedschaft kann Heinz Terhorst zurückblicken. Für 50 Jahre Treue zur Kolpingsfamilie konnten Freddy Theyssen und Ewald Katemann geehrt werden. 25 Jahre sind Berni Schmitz und Nikki Feldhaus dabei. Nicht anwesend waren Elvi Schweckhorst, Brigitte Röhl und Rudi Röhl (jeweils 25 Jahre). In die Kolpingsfamilie aufgenommen wurden Ingrid Kreuzwald und Dieter Blümel.

Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar