Stefan Hetkamp legt sein Amt als Major der Isselburger Schützen nieder

Wie der Präsident des Isselburger Schützenvereins,  Paul Krusen schriftlich mitteilt, hat Stefan Hetkamp sein Amt als Major mit sofortiger Wirkung niedergelegt. In der Mitteilung heißt es, dass Hetkamp aus persönlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist, das Amt auszuüben. Genaue Gründe sind nicht angegeben. Hetkamp selbst war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

“Der Vorstand und auch der Offizierscorps haben diesen Rücktritt mit bedauern aufgenommen. Für den über viele Jahre erbrachten ehrenamtlichen Einsatz bedankt sich der Isselburger Schützenverein recht herzlich bei Stefan Hetkamp”, heißt es in der Mitteilung. Der Vorstand ist nun bemüht, schnellstmöglichst einen Nachfolger zu präsentieren. Weiter heißt es, dass bereits erste Gespräche mit möglichen Nachfolgern geführt werden.

Schreibe einen Kommentar