Polizei meldet zwei Einbrüche

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in das Vereinsheim des Sportvereins an der Herkener Straße ein. Sämtliche Räumlichkeiten wurden durchsucht. Diebesgut wurde jedoch nicht erlangt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von einigen hundert Euro.

Einen weiteren Einbruch vermeldete die Polizei aus der Strombergschule. Dort drangen bisher unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag in das Gebäude ein und brachen die Tür des Hausmeisterbüros auf. Entwendet wurde dort befindliches Werkzeug. Weitere Räume wurden aufgebrochen und ein TFT-Bildschirm, mehrere Bankkarten, sowie einige Laptops entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von einigen tausend Euro.

Wer Hinweise zu den beiden Fällen geben kann, sollte sich an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter 02871 – 2990 wenden.

Schreibe einen Kommentar