79 neue Coronafälle im Kreis Borken

Die Zahl der Neuinfektionen im Kreisgebiet ist – Stand 17.12. 24 Uhr – auf 79 gesunken. Gleichzeitig wurden 131 Personen als gesundet registriert. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt bei 173,2 je 100.000 Einwohner. Die meisten Neuinfektionen gibt es in Bocholt (17), sowie in Borken und Gronau mit jeweils 10 Neuinfektionnen. Aus Isselburg werden keine neuen Fälle gemeldet.

KREIS / KOMMUNEAKTUELLGESUNDETVERSTORBENGESAMT
01 – Kreis Borken1362 (1414)20642 (20511)308 (308)22312 (22233)
02 – Ahaus71 (79)2478 (2467)57 (57)2606 (2603)
03 – Bocholt371 (379)3655 (3630)50 (50)4076 (4059)
04 – Borken159 (166)2171 (2154)18 (18)2348 (2338)
05 – Gescher20 (18)822 (819)13 (13)855 (850)
06 – Gronau283 (296)3795 (3772)62 (62)4140 (4130)
07 – Heek34 (30)517 (515)5 (5)556 (550)
08 – Heiden11 (13)403 (401)5 (5)419 (419)
09 – Isselburg45 (47)604 (602)18 (18)667 (667)
10 – Legden30 (31)386 (385)0 (0)416 (416)
11 – Raesfeld27 (36)522 (513)7 (7)556 (556)
12 – Reken24 (27)643 (640)6 (6)673 (673)
13 – Rhede68 (67)894 (888)7 (7)969 (962)
14 – Schöppingen26 (22)415 (413)5 (5)446 (440)
15 – Stadtlohn63 (70)1113 (1102)22 (22)1198 (1194)
16 – Südlohn28 (30)316 (311)4 (4)348 (345)
17 – Velen36 (36)636 (631)9 (9)681 (676)
18 – Vreden61 (62)1169 (1165)20 (20)1250 (1247)
19 – abweichender Meldeort5 (5)103 (103)0 (0)108 (108)

Schreibe einen Kommentar