Elf neue Coronafälle in Isselburg

Mit Stand vom 8.12. – 24:00 Uhr meldet der Kreis Borken 167 neue Coronafälle, 11 davon in Isselburg. Die meisten Neuinfektionen gibt es in Bocholt (49), Gronau (41) und Borken (17). Der Inzidenzwert der letzten 7 Tage liegt bei 236,9 je 100.000 Einwohner, die “7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz NRW” beträgt 4,88. Stationär werden im Klinikum Westmünsterland derzeit 37 Corona-Patienten behandelt, 6 davon auf der Intensivstation.

Schreibe einen Kommentar