Aktuell gibt es im Kreis Borken noch 415 Corona-Infizierte – 12 davon in Isselburg

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen sinkt weiter – aktuell sind es 22 Neuerkrankungen. Insgesamt sind derzeit 415 erkrankte Personen im Kreis Borken registriert. Der Inzidenzwert liegt bei 39,3 je 100.000 Einwohner. In Isselburg gibt es aktuell noch 12 erkrankte Personen.

In den Krankenhäusern in Ahaus, Bocholt, Borken und Stadtlohn, die alle zum Klinikum Westmünsterland gehören, werden aktuell 7 Corona-Patienten behandelt, 2 davon auf der Intensivstation. Im Antonius-Hospital in Ahaus sind es 4 Corona-Patienten, davon 1 auf der Intensivstaton.

Schreibe einen Kommentar