Inzidenzwert steigt auf 76,2

Der Kreis Borken meldet 43 neue Coronafälle binnen 24 Stunden – die meisten davon in Gronau (14). Aktuell gibt es im gesamten Kreis 451 infizierte Personen. Der 7-Tage-Inzidenzwert ist auf 76,2 je 100.000 Einwohner gestiegen.

KREIS / KOMMUNEAKTUELLGESUNDETVERSTORBENGESAMT
01 – Kreis Borken451 (412)14035 (14031)266 (266)14752 (14709)
02 – Ahaus42 (38)1661 (1661)50 (50)1753 (1749)
03 – Bocholt77 (69)2581 (2580)46 (46)2704 (2695)
04 – Borken37 (36)1504 (1504)14 (14)1555 (1554)
05 – Gescher7 (5)617 (617)12 (12)636 (634)
06 – Gronau157 (145)2353 (2351)49 (49)2559 (2545)
07 – Heek9 (7)396 (396)5 (5)410 (408)
08 – Heiden5 (5)223 (223)4 (4)232 (232)
09 – Isselburg5 (6)444 (443)15 (15)464 (464)
10 – Legden2 (1)284 (284)0 (0)286 (285)
11 – Raesfeld1 (1)390 (390)6 (6)397 (397)
12 – Reken10 (10)480 (480)6 (6)496 (496)
13 – Rhede23 (23)625 (625)6 (6)654 (654)
14 – Schöppingen9 (7)294 (294)4 (4)307 (305)
15 – Stadtlohn27 (24)660 (660)17 (17)704 (701)
16 – Südlohn4 (3)211 (211)4 (4)219 (218)
17 – Velen10 (9)424 (424)9 (9)443 (442)
18 – Vreden25 (22)845 (845)19 (19)889 (886)
19 – abweichender Meldeort1 (1)43 (43)0 (0)44 (44)
Qelle: Kreis Borken

Schreibe einen Kommentar