Das “Blütenmeer” gibt es jetzt an der Gendringer Straße

Bislang hatte Constance Hakvoort-Ochs ihr Geschäft “Blütenmeer” in Anholt Im Tichelbruch. Der Geschäftsraum war in ein Gartenhaus integriert. Das hat sich seit heute geändert, denn die Floristin hat ihr Ladenlokal in die Gendringer Straße 1 verlegt. “Von 18 qm im Tichelbruch auf jetzt 60 qm bieten mir ganz neue Möglichkeiten”, erklärt sie und fügt hinzu, dass sie sich einen Kühlraum nach eigenen Vorstellungen hat einbauen lassen. “Ganz aus Glas, damit die Kunden auch reinschauen können”.

Constance Hakvoort-Ochs eröffnete ihr neues Floristikgeschäft (© Frithjof Nowakewitz)

Das Angebot reicht von frischen Schnittblumen bis hin zu allem, was Floristik so bieten kann. Natürlich gehören auch Dekorationsartikel zum Angebot. Zudem will Constance Hakvoort-Ochs auch Workshops anbieten. “Die Themen richten sich nach der Jahreszeit”. Im Fokus steht auch ganz individueller Blumenschmuck für Jubiläen privater oder geschäftlicher Art, für Hochzeiten (auch für das Hochzeitsauto) und alle anderen feierlichen Anlässe. Auch für Trauerfloristik ist Constance Hakvoort-Ochs die richtige Ansprechpartnerin.

Mit einem Handicap hat die Floristin aktuell noch zu kämpfen: Sie ist aufgrund des in dem Bereich ganz schlechten Mobilfunknetzes wahrscheinlich telefonisch nicht erreichbar. Wer also mit Constance Hakvoort-Ochs Kontakt aufnehmen will, sollte dafür WhatsApp nutzen oder eine Nachricht auf die Mailbox sprechen. Die schriftliche Alternative ist eine Nachricht per Mail. “Ich schreibe oder rufe zurück, sobald ich mittags oder abends zu Hause bin”, verspricht sie.

Blütenmeer – Constance Hakvoort-Ochs – Gendringer Straße 1 – 46419 Isselburg (Anholt)
Phone: 0163-4713475 – Mail: bluetenmeer-anholt@web.de – Web: www.bluetenmeer-anholt.com

Schreibe einen Kommentar