Bis Ende Mai gibt es keine neuen Termine im Impfzentrum

(Kreis Borken) Das “Impfzentrum Kreis Borken” weist darauf hin, dass derzeit keine Termine mehr über die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) unter 116117 buchbar sind: Bis Ende Mai ist das Impfzentrum in Velen komplett ausgebucht. Die Nachfrage nach Terminen seitens der berechtigten Personen- und Berufsgruppen der Priorität III war sehr hoch: Seit der Freigabe vergangenen Donnerstag wurden rund 18.000 Erstimpfungstermine bis Ende Mai im Impfzentrum gebucht.

Derzeit sei auch nicht damit zu rechnen, dass weitere Termine für diesen Zeitraum eingestellt werden können. Das Land hat berichtet, dass die niedergelassenen Ärzte Schritt für Schritt mehr Impfstoff erhalten. Impfberechtigte könnten daher auch ihren Arzt/ihre Ärztin kontaktieren, ob dort ggf. kurzfristiger ein Impftermin ermöglicht werden kann. Die derzeit vom Land freigegebenen Gruppen der Priorität sind in der Pressemitteilung des Landes aufgezählt (s. dazu: https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/impfkampagne-nordrhein-westfalen-minister-laumann-stellt-weiteren-impffahrplan-vor). Darüber hinaus sind bislang keine weiteren Personen- oder Berufsgruppen benannt worden.

Schreibe einen Kommentar