Corona: 77 Neuinfektionen im Kreis Borken – Inzidenzwert liegt bei 107,2

Die Zahl der Neuinfektionen ist im Kreis um 77 gestiegen. Für Isselburg werden keine neuen Fälle gemeldet. Aktuell gibt es hier laut Angaben des Kreises 41 mit dem Coronavirus infizierte Personen. Bürgermeister Michael Carbanje machte auf Anfrage deutlich, dass die Zunahme der Neuinfektionen aus den Bereichen “Arbeit und Familie” kommt, dass es jedoch in Isselburg keinen sogenannten Hotspot gibt. Der Inzidenz der letzten sieben Tage ist in Isselburg auf 237,3 gesunken.

KREIS / KOMMUNEAKTUELLGESUNDETVERSTORBENGESAMT
01 – Kreis Borken703 (649)8900 (8877)207 (207)9810 (9733)
02 – Ahaus65 (61)1147 (1144)44 (44)1256 (1249)
03 – Bocholt132 (119)1514 (1512)38 (38)1684 (1669)
04 – Borken141 (134)881 (877)9 (9)1031 (1020)
05 – Gescher17 (16)480 (480)10 (10)507 (506)
06 – Gronau45 (41)1389 (1389)30 (30)1464 (1460)
07 – Heek24 (24)265 (262)5 (5)294 (291)
08 – Heiden10 (9)161 (161)3 (3)174 (173)
09 – Isselburg41 (42)247 (246)12 (12)300 (300)
10 – Legden15 (15)134 (134)0 (0)149 (149)
11 – Raesfeld16 (12)273 (273)4 (4)293 (289)
12 – Reken18 (10)373 (373)4 (4)395 (387)
13 – Rhede28 (23)435 (435)4 (4)467 (462)
14 – Schöppingen19 (9)124 (124)0 (0)143 (133)
15 – Stadtlohn39 (40)444 (440)16 (16)499 (496)
16 – Südlohn8 (7)169 (168)3 (3)180 (178)
17 – Velen24 (24)298 (296)9 (9)331 (329)
18 – Vreden61 (63)566 (563)16 (16)643 (642)

Schreibe einen Kommentar