Kolpingfamilie sagt Altmetallsammlung ab

Wie die Kolpingfamilie Isselburg mitteilt, ist die für Samstag, 16. Mai, geplante Altmetallsammlung abgesagt. Zur Begründung heißt es, dass die Corona-Schutzmaßnahmen nicht gewährleistet werden können. "Neuinfektionen in Isselburg sollen möglichst vermieden werden".

Ob die für September geplante Altmetallsammlung stattfindet, wird rechtzeitig bekannt gegeben.