17-jähriger Inlineskater übersieht Auto

Ein Inlineskater hat sich am Samstag in Isselburg bei einem Unfall leichte Verletzungen zugezogen. Der 17-Jährige wollte gegen 16 Uhr die Straße Breels überqueren.

Dabei übersah der Isselburger das Auto eines 40-Jährigen aus Wesel, der die Straße Breels in Richtung "Am Klärwerk" befuhr. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte