Rot-Weiß Essen spielt im Isselstadion

Es wird gerade mal die Winterpause eingeläutet, da steht schon ein sportlicher Höhepunkt im Rahmen der Vorbereitung zur Saison 2020/2021 fest. Voraussichtlich im Juli 2020 werden sich im Isselstadion der 1. FC Bocholt und der jetzige Regionalligist Rot-Weiß Essen gegenüber stehen.

Foto: Markus Endberg

Wie Harald Hackfort vom SuS Isselburg mitteilt, hat RWE um Sportdirektor Jörn Nowak und Trainer Christian Titz die definitive Zusage zu dem Spiel gegeben. Gleiches gilt für Manuel Jara, Trainer des 1.FC Bocholt. "Wir freuen uns auf ein tolles Event im Isselstadion", erklärt Hackfort. Genauere Informationen zu dem Spiel wird es geben, sobald die Saisonplanung von Rot-Weiß Essen feststeht.