Hoher Sachschaden und eine verletzte Person

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Breels/Stromberg wurde ein 57-jähriger Autofahrer leicht verletzt. Der von der Polizei angegebene Sachschaden beläuft sich auf ca. 18.000 Euro.

Gegen 11:15 Uhr befuhr heute ein 79-jähriger Autofahrer aus Isselburg mit seinem PKW die "Breels" aus Richtung Anholt kommend in Richtung Heelden. Als er nach links in den Stromberg abbiegen wollte, stieß er mit dem aus Richtung Heelden kommenden Auto des 57-Jährigen zusammen. Der wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.