Trox-Azubi´s bestehen Prüfung

Im Rahmen einer Feierstunde im Trox-Stammhaus in Neukirchen-Vluyn wurden Anfang Februar die Azubi´s ausgezeichnet, die Ende Januar ihre Prüfung im jeweiligen Ausbildungsberuf bestanden haben. Darunter waren mit Jo Ann Lensing und Kevin Jedwill auch zwei, die ihre Ausbildung in Anholt absolvierten.


Von links: Thomas Mosbacher (Geschäftsführer), Tobias Ihme (Neukirchen-Vluyn), Niko Hauer (Neukirchen-Vluyn), Jan Salamon (Ausbilder), Jo-Ann Lensing (Anholt), Kevin Jedwill (Anholt), Patrick Klaßen (Ausbilder), Luca Terfloth (Neukirchen-Vluyn), Bettina Quaß (Leiterin Ausbildung), Nils Dreger (Neukirchen-Vluyn), Michael Finger (stv. Bereichsleiter HR) (Bild: TROX)

Hohes Ausbildungsniveau

In Anbetracht der sehr guten Noten sprach Geschäftsführer Thomas Mosbach von einem "ausgesprochen guten Ergebnis, auf das wir Stolz sein können. Es zeigt wieder einmal, auf welch hohem Niveau bei der Trox GmbH ausgebildet wird".

Anholt bekommt neue Ausbildungswerkstatt

Außerdem kündigte der Geschäftsführer an, dass im Werk Anholt noch in diesem Jahr eine neue Ausbildungswerkstatt eröffnet wird. Hierbei sieht er die hohe Investition als wichtiges Signal für die Region. Die Ausbildungsleiterin Bettina Quaß ergänzte, dass man sich über das tolle Ergebnis und vor allem auch darüber freue, dass alle Absolventen in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen werden konnten.