Nachwuchsschützen in Vehlingen haben ein neues Königspaar

Bei bestem Wetter fand am gestrigen Samstag in Vehlingen das Kinderschützenfest statt. Während sich die Kinder an den diversen Spielmöglichkeiten, wie etwa das Karrussel, der Hüpfburg, der Torwand, dem Glücksrad oder auch am Stand mit der Ballonkunst tummelten, nutzten die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen im Schatten der Sonneschirme die Zeit für ein Schwätzchen.

Natürlich, wie sollte es auch anders sein, wird beim Kinderschützenfest auch ein Kinderschützenkönig ermittelt. Der neue Regent bei den Nachwuchsschützen ist Felix Bovenkerk. Die Preise gingen an Yanis Fels (Kopf), Rene Dücking (li. Fl.) und Finn Abbotts (re. Fl.) Zu seiner Königin wählte der neue Regent Rieke Bovenkerk.

Nachwuchsschützen in Vehlingen haben ein neues Königspaar

Auch die Mädchen übten sich im Wettstreit und ermittelten ihre Siegerin beim Schießen auf die Scheibe. Hier hatte Nele Terhorst mit 66 Ringen das bessere Ende für sich. Zweite wurde Hannah Boland (64) und Ida Giegengack (29).

Musikalisch sorgte das Vehlinger Tambourcorps am Bürgerhaus für den guten Ton. Einen Umzug gab es aber nicht. Auch fand das Kinderschützenfest, im Gegensatz früherer Jahre, nur an einem Tag statt. Insgesamt waren 80 Kinder von ihren Eltern angemeldet. Davon sogar 14 unter Dreijährige. Und alle bekamen eine Tüte mit leckerem Inhalt.

Mehr Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite

Fotos: Frithjof Nowakewitz

 

Schreibe einen Kommentar