Isselburger Messdiener sorgen für eine saubere “Fits”

Am kommenden Montag ist der 1. Mai. Dann starten wieder diverse Radfahrer zur Maitour. Dafür, dass der Drahtesel mit seinem Besitzer um die Wette strahlen kann, wollen die Messdiener St. Bartholomäus sorgen.

Am kommenden Samstag, 29. April, findet die traditionelle Fahrradputzaktion der Messdiener St.-Bartolomäus Isselburg statt. Um die Fahrräder der Isselburger für die Radtour am 1. Mai fit zu machen bringen die Jungs und Mädels von 10 bis 15 die Fahrräder gegen eine Spende auf Hochglanz.

Während der Wartezeit wird Kaffee und Kuchen angeboten. Zu finden sind die Messdiener auf dem Platz zwischen dem Pfarrheim und der St.-Bartholmäus-Kirche in Isselburg. Der Erlöss der Aktion ist für die Messdiener-Kasse bestimmt. Hieraus werden Fahrten und Aktionen der Messdiener finanziert. Dies gilt z.B. auch für das geplante Pfingstlager.

 
Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar