Prinzenpaare bringen 237 kg auf die Waage

Die Karnevalsjecken, die am Rosenmontag an den Straßenrändern dem Umzug zuschauen, dürfen sich auf mehr als 230 kg Süssigkeiten freuen. Das ergab gestern Abend das karnevalistische Prinzenaufwiegen. Im Rahmen einer kleinen Veranstaltung im Saal der Gaststätte Langenhorst brachte das Kinderprinzenpaar Luca I. Potten und Felice I. Feldhaus 88 Kilogramm auf die Waage. Das Erwachsenenpaar Sammy I. Dunkerbeck und Moni II. Seggewiss erhöhten dann um rund 149 Kilo, so dass ein Gesamtgewicht von 237 Kilo zusammen kam. Die Stapelei der Kartons erzeugte bei dem einen oder anderen Mitglied des Elferrates für einige Schweißperlen. Für das schwungvolle Rahmenprogramm sorgte die Tanzgarde unter der Leitung von Janine Tekaat.

Fotos/Collage: Frithjof Nowakewitz

Schreibe einen Kommentar