Fahrerflucht an Heeldener Tankstelle

Am gestrigen Sonntag kam es auf dem Gelände der AVIA-Tankstelle in Heelden zu einem Fall von Unflallflucht. Zwischen 13:30 Uhr und 14:10 Uhr wurde dort ein VW-Turan an der hinteren rechten Ecke beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Verantwortlich dafür soll nach Auskunft einer bislang nicht bekannten Zeugin “ein schwarzer größerer Wagen” sein. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Angelegenheit, sondern flüchtete. Die bislang unbekannte Zeugin, sowie mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bocholt (02871-2990) zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar