Sportler des Jahres

Im Verlauf der Weihnachtsfeier des FC Heelden wird auch traditionell der Sportler des Jahres gekürt. Dies sind Vereinsmitglieder, die sich in der Vergangenheit durch ihr privates Engagement um den Verein verdient gemacht haben.

Von links: Karl-Heinz Westerhoff (1. Vors.), Tim Becker, Jörg Steinig (2. Vors.) Foto: Privat
Von links: Karl-Heinz Westerhoff (1. Vors.), Tim Becker, Jörg Steinig (2. Vors.) Foto: Privat

In diesem Jahr kam Tim Becker zu dieser Auszeichnung. In der Begründung heißt es, dass sich Becker, der von klein an dem Verein angehört und derzeit zum Kader der ersten Seniorenmannschaft gehört, immer zur Stelle ist, wenn Hilfe benötigt wird. Der so Geehrte erhält für ein Jahr einen großen Wanderpokal, auf dem in Form einer kleinen Plakette der Name und die Jahreszahl eingraviert ist.

Zu der Feier werden auch die langjährigen Mitglieder geehrt. In diesem Jahr wurden Maria Boland, Maria Bovenkerk, Gertrud Maaßen, Ralf Boland, Roland Boland, Andre Weyer, Rene Tangelder, Matthias Bonnes, Bernhard Maaßen für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Schreibe einen Kommentar