Michael Kempkes gibt Vorsitz bei “Isselburg21” auf

Am 11. Mai findet um 20 Uhr im Cafe Rößchen die Jahreshauptversammlung von Isselburg21 statt. Der Vorstand bittet darum, dass möglichst alle Mitglieder zur Versammlung erscheinen, da einer der Tagesordnungspunkte die Neuwahl des ersten Vorsitzenden ist. Der bisherige Vorsitzende Michael Kempkes stellt sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Er betont aber ausdrücklich, dass sein Rücktritt nichts mit der Bürgerinitiative zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar