42 km/h zu schnell – Führerschein weg

radarmessgeraetDa dürfte der Führerschein wohl erstmal einen Monat weg sein. Und für den Raser, der von der Polizei bei erlaubten 50 km/h mit 92 km/h auf der Gendringer Straße in Anholt geblitzt wurde, kommen noch mindestens 200 Euro Bußgeld und ein paar Euro an Gebühren hinzu.  Überhöhte Geschwindigkeit und Raserei zählen nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen und führen immer wieder - auch bei unbeteiligten Verkehrsteilnehmern - zu schweren Unfallfolgen.



Schreibe einen Kommentar