Löschzug Isselburg war auf der Autobahn im Einsatz

Foto: Feuerwehr
Foto: Feuerwehr

Gestern Abend wurde der Löschzug Isselburg gegen 22:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A3 zwischen Rees und Hamminkeln gerufen.

Dort waren die Feuerwehrmänner bei der Rettung von drei verletzten Personen behilflich. Ferner leuchteten sie die Unfallstelle aus und beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe.

Der Einsatz, bei vier Fahrzeuge mit 24 Einsatzkräfte vor Ort waren, dauerte bis 00:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar