Biwak, Schützenfest und Kunstausstellung

Gleich drei Veranstaltungen buhlen am kommenden Wochenende um die Gunst der Besucher. Im Blickpunkt steht sicher das Anholter Schützenfest. Aber auch das Biwak des Werther Tambourcorps und die Kunstausstellung von Isselburg-Creativ haben möglichst viele Besucher verdient.

Julius Geven und Laura van der Linde bilden das neue Königspaar
Am Freitag, dem 11. 7 startet mit dem Kinderschützenfest das Anholter Schützenfestwochenende. Ab 15 Uhr werden für die Kinder verschiedene Spiele geboten. Das Königsschießen beginnt um 17 Uhr. (Archivfoto: Frithjof Nowakewitz)

 

 

Am Samstag findet auf dem Schulhof der Werther Grundschule ab 15 Uhr das alljährliche Biwak des Werther Tambourcorps statt. Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch herzhaftes vom Grill. Und auch alkoholische und nichtalkoholische Getränke sind reichlich vorhanden. Das Werther Tambourcorps sorgt selbst für die musikalische Unterhaltung (Foto: Privat)

 

Isselburg-Creativ_ausstellung_005_news
Am kommenden Sonntag präsentieren von 10 bis 18 Uhr im Hahnerfelder Bauerncafe Beusing-Terhorst fünf Künstlerinnen von Isselburg-Creativ ihre Werke. Bei gutem Wetter findet die Ausstellung im Garten statt. Sollte es regnen, wollen die Künstlerinnen ihre Bilder im Saal präsentieren. Mit dabei sein werden Astrid Punessen, Gabi Neuber, Monika Büdding, Gaby Lümen und Iris Hübers.(Archivfoto: Frithjof Nowakewitz)

 

 

 

sf-anholt_ankuendigung



Schreibe einen Kommentar