Dr. Benninghoff zeigt die Problematik um Landarztpraxen auf

benninghoff 007_titelAm kommenden Samstag, dem 30. November, findet im Pfarrheim am Münsterdeich die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverein Isselburg statt. Im Rahmen der Veranstaltung referiert Dr. Benninghoff (Foto) aus Werth über die zukünftige ärztliche Versorgung in der Stadt. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr.

Das Problem fehlender Ärzte, die bereit sind, als Landarzt zu arbeiten, macht an der Stadtgrenze nicht halt. Alle in Isselburg praktizierenden Ärzte sind mittlerweile in dem Alter, in dem sie in den Ruhestand gehen könnten. Es ist also Eile geboten, um dafür zu sorgen, dass auch zukünftig die ärztliche Versorgung in der Stadt garantiert ist. Dr. Benninghoff hat hierzu sicher Vorschläge und Anregungen, die dann im Laufe der Veranstaltung mit den Bürgern diskutiert werden können.

Im Anschluss des Vortrages und der Diskussion findet die eigentliche Mitgliederversammlung statt. Hierbei soll unter anderem auch die Benennung der Kreistagskandidatur durch den Ortsverein erfolgen. Außerdem stehen auch Ehrungen für langjährige Mitglieder auf der Tagesordnung.

 



Schreibe einen Kommentar