Anholter Heimatverein startet zum Jahresausflug

IL-Archivfoto
IL-Archivfoto

Am Mittwoch, dem 11. September startet der Anholter Heimatverein zu seinem Jahresausflug. Abfahrt ist um 8:15 an der Schneidkuhle.

Die Tour führt die Mitreisenden nach Zons am Rhein und zum Schloss Dyck bei Neuss. Neben der Busfahrt, Führungen, Kaffee und Kuchen ist auch das Abendessen im Teilnahmepreis von 40 Euro enthalten. Wie der Heimatverein mitteilt, ist die Teilnehmerzahl auf 50 begrenzt.

Anmeldungen sind möglich am 2. September von 14 bis 17 Uhr, am 3. September von 17 bis 19 Uhr und 6. September von 10 bis 12 Uhr, jeweils im Heimathaus, Hohe Straße 10.

Zur Übersicht hier noch mal das gesamte Programm:

08:15 Uhr – Abfahrt des Busses an der Schneidkuhle nach Zons

10:00 Uhr – Beginn der Führung durch die Zollfeste Zons

13:00 Uhr – Weiterfahrt nach Schloss Dyck

14:00 Uhr – Kurze Einführung zu Schloss und Park, anschl. Kaffeetrinken im Schlosscafe

18:00 Uhr – Rückfahrt nach Anholt

19:30 Uhr – Abendessen im Restaurant Legeland

Schreibe einen Kommentar