Handgemachter Rock´n Roll im Suderwicker Pitt

just rock_titel“Chief Rockhead” nennt sich das Aachener Trio aus Marc (Gitarre und Vocals), Malle (Bass und Backings) und Martin (Drums) – “Handmade Rock ‘n’ Roll” nennen sie ihre Musik. Dass sie dieses Handwerk beherrschen merkt man schnell. Irgendwie folgt man den Dreien trotz eines hohen Tempos fasziniert auf ihren Streifzügen durch die diversen Spielarten des Rocks.

Minimale Instrumentierung und maximale Virtuosität produzieren einen unverschnittenen Sound, der schnell ins Ohr und dann direkt ins Blut geht. Derart berauscht, staunt man über die Aktualität und Lebendigkeit ihrer Bühnen-Show, die man so vermutlich nicht erwartet hätte. Die Gelegenheit, Chief Rockhead live zu erleben, sollte man sich daher nicht entgehen lassen.

2006 fanden die drei Musiker zusammen, nachdem sie zuvor in verschiedenen Formationen unterwegs waren. Sie schufen ihren eigenen Sound, ein Album voller Songs, zogen von Bühne zu Bühne und spielten in der Hauptsache für das Feedback ihres Live-Publikums. So wuchs eine enge Beziehung, die bis heute das Wesen ihres Zaubers ausmacht und Fans in ganz Europa hat.

2013erscheint ihr neues Album “Came to Stray”. Es verbindet die einzigartige Power ihrer Liveauftritte mit der Perfektion von Studiotechnik – so gut klangen Sie noch nie. Eine neue Qualität, die sich mittlerweile auch in den Venues bemerkbar macht. Klasse statt Masse ist die Devise für 2013 – wer die Chance hat, sie live zu erleben, der sollte sie nutzen.
Mehr zu den Dreien, ihre Musik, ihre Auftritte und weitere Infos und Materialien findet man unter: www.chief-rockhead.de. Ein Konzert mit Explosionsgefahr ist also angesagt.

Für Kenner ist Chief Rockeat längst kein Geheimtipp mehr und das werden die Drei am am kommenden Samstag, dem 3.8. im Saal beim Pitt unter Beweis stellen. Einlass ist 19:30 und der Beginn 20:30 Uhr

Die Kosten betragen im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. BBV Abonnenten erhalten die Tickets zum Vorzugspreis von 9 Euro im Pressehaus. Für dieses Konzert ist ein Shuttle Service eingerichtet der Bus fährt ab 19:00 vom Berliner Platz (Rathaus) und zurück etwa eine halbe Stunde nach Konzert Ende. Die Kosten hierfür betragen pro Person und Fahrt 5,00 Euro. Vorherige Anmeldung unter 02874/942025 ist erforderlich.

Schreibe einen Kommentar