Radfahrerin aus Ulft bei Unfall schwer verletzt

alkoholGestern Abend war ein Ehepaar aus Ulft mit den Fahrrädern unterwegs nach Hause. Auf der Gendringer Straße in Anholt, beide fuhren nebeneinander, berührte die Radfahrerin mit dem Lenker ein Verkehrsschild und stürzte. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde die Frau ins Bocholter Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Frau unter Alkoholeinfluss stand. Im Krankenhaus wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein.



Schreibe einen Kommentar