Landfrauen fahren für zwei Tage an die Mosel

LandfrauenDie Isselburger Landfrauen gehen am 9. Juni auf eine Zwei-Tagesfahrt nach Ediger-Eller an der Mosel. In den zwei Tagen steht ein umfangreiches Programm an.

So wird die Burg Eltz besucht. Weiterhin lernen die Reiseteilnehmer, woher die “Prinzenrolle” kommt, denn auch die Firma Grieesson-de Beukelaer ist als Ziel gebucht. Außerdem werden den Teilnehmern in Ediger-Eller weitere Überraschungen geboten.

Infos und Anmeldungen für die Tour am 9. und 10 Juni (Sonntag u. Montag) gibt es bei Hannelore Clarendahl unter Telefon 02874-4049. Soweit es das Platzangebot zulässt, sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar