Ferien gehen zu Ende – Einschulungstermine stehen fest

Ferien gehen zu Ende - Einschulungstermine stehen fest

Für die Schulanfänger fängt sozusagen am Donnerstag, dem 23. August der Ernst des Lebens an. Sie wechseln vom Kindergarten in die Grundschule. Hierzu gibt es an den drei Grundschulen in Isselburg, Anholt und Werth unterschiedliche Termine. Aber auch für die Schüler/innen, die von der Grundschule zur Verbundschule am Stromberg wechseln, steht der Termin fest.

Hier dieTermine der Einschulung für das Schuljahr 2012/2013, wie sie durch die Stadtverwaltung mitgeteilt wurden:

a) Kath. Grundschule Anholt, Schneidkuhle 12
Donnerstag, 23. August 2012
09.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kath. Pfarrkirche
St. Pankratius Anholt
09.30 Uhr Einschulung

b) Grundschulverbund Isselschule – Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Isselburg,
Hauptstandort: Drengfurter Straße 13-15
Donnerstag,23. August 2012
08.00 Uhr Ökumenischer Wortgottesdienst in der Kath. Kirche
St. Bartholomäus
08.45 Uhr Einschulung

c) Grundschulverbund Isselschule – Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Isselburg,
Teilstandort: Pendeweg 18
Donnerstag, 23. August 2012
10.15 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Evgl. Kirche in Werth
11.00 Uhr Einschulung

d) Verbundschule – Gemeinschaftshauptschule der Stadt Isselburg, Stromberg 2
Mittwoch, 22. August 2012
08.00 Uhr Begrüßungsgottesdienst im PZ der Verbundschule
10.00 Uhr Einschulung

Schreibe einen Kommentar