Frank Häusler ist neuer CDU-Fraktionschef

Von links: Ulrich Gühnen, Frank Häusler, Dr. Gerhard Krause, Thomas Bertram (Foto: Privat)

Am vergangenen Donnerstag fand in der Gaststätte Langenhorst die Mitgliederversammlung der Isselburger CDU statt. Mit dem Landtagskandidaten Hendrik Wüst hatte man einen prominenten Gast, der über Landespolitik und deren Hintergründe referierte. 

Der Stadtverbandsvorsitzende Ulrich Gühnen zog ein Resümee des letzten Jahres, bei dem naturgemäß die verlorene Bürgermeisterwahl im Vordergrund stand. Das Neueste, was Gühnen zu vermelden hatte, war, dass die CDU einen neuen Fraktionschef hat.

Dr. Gerhard Krause, der das Amt 2005 von Peter Wißmann übernommen hatte, übergab nun seinen Posten an Frank Häusler. Der 45-jährige Gärtnermeister aus der Anholter Flora gehört seit 2009 dem Rat an. Häusler gilt als ruhig, sachlich und eher unaufgeregt. Die offizielle Amtsübergabe erfolgt am 1. Juli. Ansonsten gab es bei den Wahlen keine Veränderungen in der Fraktion. Thomas Bertram bleibt stellvertretender Vorsitzender. Dem Vorstand gehören weiterhin Hermann van Thiel und Ulrich Gühnen an.

Schreibe einen Kommentar