Vehlingen räumt auf

Auch die Vehlinger Bürger und Vereine, um genau zu sein der  Schützenverein, das Tambourcorps, die Landjugend, die Heimatfreunde, die Jungschützen und der Bürgerhausverein, beteiligten sich fleißig am Besentag. Jung und Alt machten es sich zur Aufgabe ” Unser Dorf soll sauber( er ) werden und machten dem angesammelten Müll in den Gräben und an den  Straßenrändern den Garaus.
Am und im  Bürgerhaus Vehlingen fand gleichzeitig  eine große Entrümpelungs- und Reinigungsaktion statt, mit tatkräftiger Unterstützung des Machinenparks der Landjugend. Das Bürgerhaus wurde für das bevorstehende Dorf- und Gründungsfest herausgeputzt und jede helfende Hand war hier willkommen. Wer feste arbeitet, darf auch feste feiern. Nach dieser Devise ließen die Vehlinger Helfer den Tag ausklingen bei Köslichkeiten vom Grill und einem kühlen Bierchen

 

Text und Fotos von Irmgard Strock

Schreibe einen Kommentar