Winterwanderung des Anholter Heimatvereins

Am kommenden Samstag, dem 21. Januar findet ab 15 Uhr die Winterwanderung des Anholter Heimatvereins statt. Start ist am Heimathaus Hohe Straße. Als Ziel wird der Golfplatz „Wasserburg Anholt“ anvisiert, wo zunächst das neue Klubhaus besichtigt wird. 

Dann geht es weiter zum Gut Schlüsen, in dem sich heute der Betriebshof des Golfklubs befindet. Die Greenkeeper (Platzwarte) werden ihre Arbeit im Jahresverlauf erläutern und durch den beachtlichen Maschinenpark führen. Gegen 17.30 Uhr ist die Rückkehr am Heimathaus vorgesehen. Dort warten auf die Teilnehmer ein Imbiss und natürlich wärmende Getränke.

Der Heimatverein weist im Übrigen darauf hin, dass alle Veranstaltungen rechtzeitig auf der Internetseite des Heimatvereins unter „Aktuelles“ angekündigt werden. Kurz nach jeder Veranstaltung erscheinen dort auch kurze bebilderte Berichte.

 



Schreibe einen Kommentar