73-jähriger Mann bei Unfall schwer verletzt

Gestern Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der Anholter Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein 73-jähriger Radfahrer aus Isselburg schwer verletzt.

Ein 51-jähriger Mann aus Hemden befuhr die Anholter Straße aus Vehlingen kommend in Richtung Anholt. Gleichzeitig befuhr der Isselburger Radfahrer die Buchenallee, um nach der Überquerung der Anholter Straße auf dem “Gut Schlüsen” weiterzufahren. Bei der Straßenüberquerung übersah er den PKW des Hemdeners. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 2.600 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar