Nachtrag zum Bericht “Jetzt aus den Puschen kommen”

Bei Frank Häusler (Foto), In der Flora 3 liegt bis zum 31.10. eine Liste aus, in der die Anwohner die Absicht erklären, nach Klärung der genauen Kosten  einen Anschluss bei BORnet zu beauftragen. Ca. 30 Haushalte haben schon unterzeichnet. 

Die Bereitschaft für einen Glasfaseranschluss mit entsprechendem Vertrag bei BORnet kann auch einfach per Mail an Häusler (frankmhaeusler@aol.com) gesendet werden. Es geht hier  um die generelle Breitschaft, rechtsverbindlich ist diese Erklärung selbstverständlich nicht. 

Schreibe einen Kommentar