Rundgang durch´s abendliche Anholt

Bernhard Barking stellte in historischer Kleidung die Arbeit des früheren Nachtwächters dar
Bernhard Barking stellt in historischer Kleidung die Arbeit des früheren Nachtwächters dar. (Archivfoto)

Wie der Anholter Heimatverein mitteilt, findet der nächste Rundgang durch das abendliche Anholt mit dem Nachtwächter schon am kommenden Freitag, dem 21.Oktober statt.

Um 19 Uhr beginnt die Führung vor dem historischen Rathaus am Markt mit dem Aussingen der Stunde. Auf dem etwa zweistündigen Rundgang lernen die Teilnahmer die Geschichte Anholts und seiner Bewohner kennen und hören Wissenswertes über Beruf und Aufgabe des Nachtwächters. Die Führung endet mit einem gemütlichen Umtrunk im Heimathaus. Es wird ein Unkostenbeitrag von 3 Euro pro Person erhoben.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar