Heimatkreis: Mit dem Bus durch´s Münsterland.

Am kommenden Samstag, dem 8. Oktober können Mitglieder, aber auch Nichtmitglieder des Isselburger Heimatkreises eine kleine Busfahrt durch das westliche Münterland unternehmen. Abfahrt ist um 13 Uhr am Wehrturm.

Ziel der Fahrt ist zunächst das Hamalandmuseum in Vreden. Nach der Besichtigung des weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Museums lädt eine Kaffeetafel zur Stärkung ein. Anschließend gibt es eine Führung durch den Ort und eine Besichtigung der Barockkirche in Zwillbrock. Gegen 17:30 Uhr erfolgt dann die Rückfahrt nach Isselburg.

Informationen zu der Fahrt gibt es bei Paul Biermann (02874-2704) und Ingrid Hakvoort (02874-750). Dort, wie auch bei Uhren-Stockhorst sind Anmeldungen möglich. Bei der Anmeldung muss dann auch der Preis von 14 Euro entrichtet werden. Enthalten ist darin die Fahrt, die Führungen, sowie die Eintrittskosten. Der Heimatkreis weist darauf hin, dass die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist und dass die Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar