Isselburg präsentierte sich in Utrecht auf der weltweit größten Messe für die Generation 50-plus

Tina Schumacher repräsentierte Isselburg auf der U50-Plus-Beurs (Foto: Privat)

Am vergangenen Samstag präsentierte sich Isselburg, vertreten durch IaM-Geschäftsführerin Tina Schumacher, gemeinsam mit Bocholt auf der Messe 50-plus in Utrecht. Die Messe, die vom 13. Bis zum 18. September lief, ist die weltgrößte Messe für aktive Best-Ager mit über 600 Ständen in 6 Hallen. Kurzum, die Messe bietet einfach alles was der aktive Mensch ab 50 braucht oder wünscht.

Isselburg und Bocholt präsentierten sich in dieser Konstellation bereits zum zweiten Mal auf der 50-plus Beurs. Bereits im vergangenen Jahr konnte der Besuch der Messe als so positiv empfunden werden, so dass eine erneute Teilnahme die logische Konsequenz war. Wieder wurden enorm viele Info- Broschüren verteilt, jede Menge interessante Gespräche geführt und über die Sehenswürdigkeiten informiert. Wie Tina Schuhmacher berichtet, haben einige der Besucher fest versprochen, im nächsten Jahr Isselburg einen Besuch abzustatten!



Schreibe einen Kommentar